Karfreitagstour

Nebel im Unterland und Temperaturen um den Gefrierpunkt waren kein Grund die Karfreitagstour abzusagen. Zum Glück, denn das anfängliche Frieren hat sich gelohnt und wir wurden allmählich mit angenehmen Temperaturen und Sonnenschein belohnt. Unsere Pause genossen wir in Brunnen an der Sonne und liessen uns dann vom Föhn Richtung Ägeri stossen.

Danke Andy für die tolle Streckenführung und das angenehme Tempo. Ein schönes Bild und Gefühl wenn die Gruppe die ganze Strecke geschlossen fahren kann.
Weitere Bilder in der Galerie

Leave a Reply